Musikzeit in der Burg

Das erste Mal präsentierte sich das Starlight Swing Orchestra zur „Musikzeit in der Burg“ in Coppenbrügge.
Die Formation um den Band Leader Lars Klüger begeisterte die Gäste mit Standards der Big Band Musik von Irving Berlin, Henry Mancini oder Glenn Miller. Neben den zahlreichen Soli der Instrumentalisten traten Jutta Pieters, Ulf Klüger sowie die Starlight Voices gesanglich in den Vordergrund um die musikalische Vielfalt der 20 köpfigen Big Band wiederzugeben. So konnten auch bei dieser Veranstaltung alte Handwerkskünste wie ein Spinnrad, Schmiedekunst, Wollbearbeitung und Filzen besichtigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.